Scheibe beschlagen? Das sollten Sie tun!

Der Zeit-Blog gibt Tipps, wie man das Beschlagen von Autoscheiben verhindern kann. Nun hat man im Velomobil keine Klimaanlage und die Socke mit Katzenstreu als Trockenmittel sieht mir sehr nach Voodoo aus. Aber ein Tipp habe ich dann soch ausprobiert, nämlich den Einsatz von Rasierschaum. Ich hatte mir aus Verlegenheit vor einiger Zeit Rasierschaum kaufen müssen. Da ist nun das meiste übrig und ich habe es ausprobiert. Siehe da - das hat geklappt. Vor allem an den Seiten der Kopfhaube, wo es bei tieren Temperaturen und/oder hoher Luftfeuchtigkeit der Luftstrom von vorne nicht schafft, den Beschlag wegzupusten, ist der Rasierschaum eine tolle Sache.