Human Powered Vehicles e.V.

hpv



WM Leer 2013

Fahrradfestival und Liegerad-WM in Leer

Das Plakat der Stadt Leer für die Veranstaltung. Mehr Informationen unter www.leer.de.

LeerPlakat.PNG

Hier klicken für Plakat-Download (pdf, 7,4 MB)

Videos aus Leer

Zur Einstimmung für die Weltmeisterschaft  haben wir Euch eine Kollektion von Liegeradfilmen aus Leer zusammengestellt.

 Viel Spaß beim Ansehen!

Weiterlesen ...

Leer freut sich auf die WM

Leer.PNG

Die Vorbereitungen auf die Weltmeisterschaft laufen bei uns im Verein und auch bei der Stadt Leer auf Hochtouren. In der März-Ausgabe des Herold ist die HPV-WM sogar auf der Titelseite.

Ergbebnisse / Results HPB

Teams und Boote

 

Diese Boote und Teams nahmen, eingeteilt in 2 Wertungsklassen: One person boats (opb) und Multi person boats (mpb), teil:

Startnr. Name Wertung Team
1 Imperator mpb (2) Heylige Frawe Latte, Fachschaft/Studentenverein an der Technische Universität Hamburg-Harburg
3 annaX mpb (2) Waterbike Team University of Rostock
5 Clementine mpb (2) Heylige Frawe Latte, Fachschaft/Studentenverein an der Technische Universität Hamburg-Harburg
8 ETA opb Stefan Riederer
11 Paul von Lämmersieth mpb (2) Heylige Frawe Latte, Fachschaft/Studentenverein an der Technische Universität Hamburg-Harburg
13 Waterspeed Holiday mpb () van Heumen
17 Close to Perfection mpb (2) Tretboot Team Duisburg der Uni Duisburg-Essen
18 Meufltanic opb Meufl Racing, Harald Winkler und Solveig
23 Froude Interceptor mpb (3) Heylige Frawe Latte, Fachschaft/Studentenverein an der Technische Universität Hamburg-Harburg
25 Nessaia mpb () Nessaia, Bremen

100 m, fliegender Start

Race description:

The 100 meters sprint is a race that shows the top speed of the boats. All participants will have a opb flying start, which means that they are allowed to start several meters before the official start, in order to cover the whole distance at full speed.

Gefahren wurde vor den Tribühnen und Anlegern des Rudervereins, die Messstrecke wurden mit Video und Lichtschranken überwacht. Es herrschte vorlicher Wind von rund 3 Bft. in Böen bis 5Bft. Ausserhalb der WM-Wertung wurde ein Drachenboot gemessen

Startnr Name Wertung Zeit Ø v Rank
1 Imperator mpb (2) 18,91 s 19,04 km/h m1
3 annaX mpb (2) 19,00 s 18,95 km/h m2
5 Clementine mpb (2) 25,96s 13,87 km/h m5
8 ETA opb 24,84 s 14,49 km/h s1
11 Paul von Lämmersieth mpb (2) 19,01 s 18,94 km/h m3
13 Waterspeed mpb () 29,23 s 12,32 km/h m6
17 Close to Perfection mpb (2) 21,10 s 17,06 km/h m4
18 Meufltanic opb 52,01 s 6,92 km/h s2
23 Froude Interceptor mpb (3) 131,98 s 2,73 km/h m8
25 Nessaia mpb () 36,08 s 9,98 km/h m7
-- Drachenboot mpb (18) 21,08 s 17,08 km/h --

Long distance race / 10 km Rundkursrennen

Race description

This race measures the efficiency of the boats. All boats will start together from a starting line. The boats have to race a number of rounds. The boats can do a shorter distance, but will be placed in the ranking behind boats which did a longer distance.

Ein Rundkurs von 1km Länge wurde mit Bojen abmarkiert. Die Teilnehmer hatten mindestens eine Runde zu fahren um das Rennen erfolgreich zu beenden. Gewertet wurde nach nach Zeit für die, die die 10 km vollendet haben, und dann nach gefahrener Länge bei denen die weniger als 10 km gefahren sind.

Startnr Name Wertung Rundenendzeiten (min) Ø v Rank
1 Imperator mpb (2) 4:50 10:25 15:15
20:30 25:50 31:07
36:32 41:56 47:15
52:26
11,48 km/h m1 Weltrekord!
3 annaX mpb (2) 5:20 11:16 17:05
22:55 28:40 34:20
40:01 45:45 51:20
56:46
10,63 km/h m2
5 Clementine mpb (2) 7:40 15:00 22:20
29:40 36:57 44:13
51:36 59:00 66:20
73:23
8,19 km/h m5
8 ETA opb -- -- -- -- --
-- -- -- -- --
-- s2
11 Paul von Lämmersieth mpb (2) 6:35 12:17 18:00
23:40 29:20 35:00
40:38 46:14 51:45
56:46
10,63 km/h m2
13 Waterspeed mpb () 13,50 -- --
-- -- --
-- -- -- --
-- m8
17 Close to Perfection mpb (2) 6:35 13:05 19:40
26:25 33:00 39:30
46:20 53:04 59:26
65:53
9,16 km/h m4
18 Meufltanic opb 9:43 18:40 27:30
36:04 44:56
-- -- -- -- --
-- s1
23 Froude Interceptor mpb (3) 29:40 58:53 88:10
-- -- --
-- -- -- --
-- m7
25 Nessaia mpb () 9:00 17:35 27:05
36:10 45:50 56:27
66:25 76:25 85:50
96:13
6,24 km/h m6

Slalom

Race description

In the slalom, the participants show the manoevrability of their boats. The boats have a standing start, which means that they all lay still until the moment they start.

Startnr Name Wertung Zeit Rank
1 Imperator mpb (2) 2:32,19 m3
3 annaX mpb (2) 4:59,04 m7
5 Clementine mpb (2) 2:59,76 m4
8 ETA opb 1:08,58 s1
11 Paul von Lämmersieth mpb (2) 3:32,49 m6
13 Waterspeed mpb () 1:52,76 m1
17 Close to Perfection mpb (2) 2:27,50 m2
18 Meufltanic opb -- s2
23 Froude Interceptor mpb (3) > 8 min m8
25 Nessaia mpb () 3:33,41 m5

Pfahlzug / bollard pull

Race description

The bollard pull shows the towing force of the boat at no speed. A bollard pull machine is a construction placed on the beach. It consists of a pointer fixed at a post or a comparable electronic measuring instrument. The boat is attached to the pointer with a rope. The contestants cycle as fast as they can and the pointer or display shows the forward force of the boat.

Vgl.: Pfahlzug auf Wikipedia.
Ausser der WM-Wertung wurde noch ein Drachenboot gemessen um dann später gegen zwei HPB im Seilzug anzutreten.

Startnr Name Wertung Zugwert Rank Antreibende Personen Zugwert je Person
1 Imperator mpb (2) 69,72 kg m3 2 34,86 kg
3 annaX mpb () 36,51 kg m5 2 18,25 kg
5 Clementine mpb () 76,70 kg m1 2 38,35 kg
8 ETA opb -- -- 1 --
11 Paul von Lämmersieth mpb () 46,84 kg m4 2 23,42 kg
13 Waterspeed mpb () 8,53 kg m8 2 4,26 kg
17 Close to Perfection mpb () 74,89 kg m2 2 37,44 kg
18 Meufltanic opb -- -- 1 --
23 Froude Interceptor mpb (3) 22,32 kg m6 3 7,44 kg
25 Nessaia mpb (2) 20,12 kg m7 2 10,06 kg
-- Drachenboot EWE Turbine mpb () 84,47 kg -- 18 4,69 kg

Allround Performance / Allroundeigenschaften One person boats (opb)

Platz Boot 100 m 10 km Slalom Zugkraft Summe
1 ETA [8] 1 2 1 -- 4
2 Meufltanic 2 1 2 -- 5

Allround Performance / Allroundeigenschaften Multi person boats (mpb)

Platz Boot 100 m 10 km Slalom Zugkraft Summe
1 Imperator [1] 1 1 3 3 8
2 Close to Perfection [17] 4 4 2 2 12
3 Clementine [5] 5 5 4 1 15
3 Paul von Lämmersieth [11] 3 2 6 4 15
5 annaX [3] 2 2 7 5 16
6 Watersport [13] 6 8 1 8 23
7 Nessaia [25] 7 6 5 7 25
8 Froude Interceptor [23] 8 7 8 6 29

Abgeschrieben aus den Messprotokollen von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bilder / pictures / videos

Marktplatz.jpg

Im Netz gibt es einige Berichte über die HPV-WM:

  • Wie üblich gibt es im Velomobilforum einen Sammelthread mit Bildern und Videos der Veranstaltung
  • Droplimits bietet wieder umfangreiches Material
  • Diverse Veröffentlichungen in der Presse

 Auch auf unserer Website sind einige Bilder zu finden:

Jens Seemann war ebenfalls sehr fleißig mit schönen Bildern:

DanielEinfahrt.jpg 

 Vielen Dank an die Stadt Leer, die uns ein wunderbarer Gastgeber war

Bruecke.jpg